© 2023 by Rix & Grönke Managementsysteme

Rehabilitations- und Orthopädietechnik

Die Gesundheitsbranche verfügt als größte Branche der deutschen Volkswirtschaft über ein immenses Wachstumspotential. Der steigende Wettbewerbs- und Kostendruck, sowie die steigenden regulatorischen Anforderungen, durch die EU-Medizinprodukte-Verordnung und nationale Medizinprodukte-Verordnungen, stellen die Gesundheitsbranche vor neue Herausforderungen und zwingt die Teilnehmer zum Umdenken. Die Themen Qualität und Management nehmen einen immer größeren Raum ein. Es besteht die Verpflichtung, Versorgungsabläufe transparent zu gestalten und Rechenschaft über die Leistung abzugeben.

 

Vermehrt fordern auch die Gesundheitseinrichtungen von ihrem Partner, dem Sanitätshaus, den Nachweis eines zertifizierten Qualitätsmanagementsystems. Versorgungsverträge über Reha- und Medizintechnik sowie Home Care beinhalten häufig diese Forderungen.

Mit einem Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 13485 oder der DIN EN ISO 9001 werden die Grundlagen zur Umsetzung der rechtlichen und vertraglichen Grundlagen geschaffen.

Wir unterstützen Sie dabei, die Herausforderungen anzunehmen und mit pragmatischen Lösungen systematisch und konsequent Ihre Ziele zu erreichen.